Image11

BUGA 23: PLATTFORM

BUGA 23: PLATTFORM

Die BUGA 23 ist mehr als eine Blumenschau und ein großes Fest: Bei der BUGA 23 steht Nachhaltigkeit im Vordergrund. Neben schönen Blumen und Gartenlandschaften werden innovative Lösungen geboten für die Probleme unserer Zeit in Bezug auf Klima, Umwelt, Energie und Nahrungsmittelsicherung.

Zu all diesen Themen wollen wir mit Ihnen ins Gespräch kommen, uns austauschen, ans Werk gehen: Wir laden spannende Expertinnen und Experten ein, blicken Praktikerinnen und Praktikern über die Schulter und geben Einblicke in unsere BUGA.

Die Veranstaltungsreihe ist kostenlos und findet einmal im Monat statt.

Nächs­te Termine

30. Sep­tem­ber 2021

„Mikro­land­wirt­schaft: Vom Acker neben­an auf den Tisch“

Wann: 18:00 Uhr, Präsenzveranstaltung

Referent*innen: Bertram Fischer (Mikrolandwirt), Theresia Kiefer (Kuratorin Wilhelm-Hack-Museum), Michael Dester (Kombüse Mannheim), Michael Schnellbach (BUGA 23)

28. Okto­ber 2021

“Lebens­kunst — Das Kulturkonzept”

Wann: 18:00 Uhr, Online- oder Präsenzveranstaltung

Referentin*in: Fabian Burstein

MEHR INFOS IN KÜRZE

25. Novem­ber 2021

“Gärt­nern im Kli­ma­wan­del. Pflan­zen win­ter­fest machen” (AT)

Wann: 18:00 Uhr, Online- oder Präsenzveranstaltung

Referentin: Lydia Frotscher

MEHR INFOS IN KÜRZE

Rück­blick BUGA 23: Plattform

Informationen zu den vergangenen Events der Veranstaltungsreihe BUGA 23: Plattform sowie Bildmaterial finden Sie hier.