Die Veranstaltungsreihe „Plattform“ der BUGA 23 startete am 23. Januar 2020

Mannheim, 24. Januar 2020

Geschäftsführerin Kathrin Weiß spricht über die BUGA in Erfurt 2021 

Flaneure und Shopper blickten interessiert in den Pop-up-Store, der am 23.01.2020 im Einkaufszentrum Q6Q7 seine Türen öffnete. Die BUGA 23 hatte um 18 Uhr in dem bis dahin ungenutzten Geschäftsraum seine neue Veranstaltungsreihe „BUGA 23: Plattform“ eröffnet. Gastgeber Michael Schnellbach begrüßte im Namen der BUGA 23 zirka 50 interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer, die zum Vortrag von Kathrin Weiß gekommen waren. Die Geschäftsführerin der BUGA 21 in Erfurt machte Lust auf die wunderschöne Stadt in Thüringen, die von rund 12 Mio. Tagestouristen besucht wird und eine über hundertjährige Tradition als Ort der Gartenschauen verfügt. Mit Hilfe der Bundesgartenschau im nächsten Jahr soll die Stadt Erfurt barrierefrei entwickelt werden, formuliert Weiß ein erklärtes Ziel. Eine Parallele zu Mannheim besteht in der Grünzugentwicklung, die über einen 60 Hektar großen Landschaftspark vollzogen wird. 

Rückblick BUGA 23: Plattform