Image11

Tie­re auf der Baustelle

Natur und Bau­stel­le – Mit der BUGA 23 auf Erkundungstour

Auf der Baustelle der ehemaligen Spinelli-Barracks kreucht und fleucht es: eine bunte Bewohnerschaft aus allerhand Tier- und Pflanzenarten hat es sich dort nämlich bequem gemacht. Wie aber können Baustelle und Naturschutz miteinander vereint werden? Um diese Frage zu beantworten, gehen wir gemeinsam auf Erkundungstour über die Baustelle, besuchen Gebüschbrüter, Mauereidechse, Wildbiene und Heuschrecken an ihren typischen Aufenthaltsorten, machen einen Abstecher zum Sandrasenbiotop sowie dem Kreuz- und Wechselkrötenparcours und schließlich durch die historische Kastanienallee wieder zum Ausgangspunkt unserer Expedition.

WANN?
So. 15. August
10:00 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde

WO?
Feudenheim

ALTER?
6 bis 14 Jahre

WIE VIELE KÖNNEN MITMACHEN?

18 Kinder in Begleitung eines Erwachsenen

VERANSTALTUNGSORT / TREFFPUNKT:

Spinelliplatz 4, Gebäude 1585, 68259 Mannheim

STRASSENBAHN / BUSLINIE:

Linie 7 H: Adolf-Damaschke-Ring

WAS MÜSST IHR MITBRINGEN?

wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Getränke

ANMELDEADRESSE:

Bundesgartenschau Mannheim 2023 gGmbH
Miriam Rausch
Spinelliplatz 4
68259 Mannheim
0621 293 6218

ANMELDUNG MÖGLICH:

per E-mail: rausch.buga2023@mannheim.de