Image11

GELÄNDEFÜHRUNGEN

BUGA 23: Geländeführungen

Die BUGA 23 ist mehr als eine Blumenschau und ein großes Fest: Bei der BUGA 23 steht Nachhaltigkeit im Vordergrund. Mit über 100 Hektar Fläche wird sie nicht nur eine der größten Bundesgartenschauen, sie wird auch ein Experimentierfeld eröffnen für innovative Ideen und Forschungsansätze zu den vier Leitthemen der BUGA 23: Klima, Umwelt, Energie und Nahrungssicherung.

Nutzen Sie bereits jetzt die Chance, einen Blick hinter den Bauzaun zu werfen und das Werden dieses Großprojekts mit zu verfolgen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BUGA-Teams führen Sie über das Spinelli Gelände rund um die U-Halle und erläutern vor Ort das Ausstellungskonzept. Sie erhalten exklusive Einblicke in die aktuelle bauliche Entwicklung des Areals und haben die Möglichkeit, sich bei einem Rundgang selbst ein Bild zu  machen.

Die Geländeführungen sind kostenlos. Eine Voranmeldung ist verpflichtend, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Führung dauert ca. 75 Minuten.

Ter­min­über­sicht

Aktuell finden keine Geländerundgänge statt. Wir informieren Sie auf dieser Seite über kommende Termine.

Wir bitten Sie für den Termin an festes Schuhwerk und wetterabhängige Kleidung zu denken. Ebenso bitten wir Sie die angefügte Haftungsfreistellungserklärung ausgefüllt und unterschrieben zur Führung mitzubringen.

Um Ihre und unsere Gesundheit zu schützen bitten wir Sie um Beachtung der 3G-Regelung. Dies dient unser aller Sicherheit.