Pro­jekt­lei­tung im Bereich Ver­kehrs­in­fra­struk­tur und Hoch­bau (m/w/d)

Von April bis Oktober 2023 findet in Mannheim die Bundesgartenschau statt. Die BUGA 23 ist Gartenschau und Stadtentwicklung, ein gesellschaftliches und kulturelles Großereignis mit unzähligen Veranstaltungen und ein innovatives Experimentierfeld für nachhaltiges Zusammenleben in der Stadt. Die ehemalige Spinelli-Kaserne mit mehr als 62 Hektar Fläche wird zur Bundesgartenschau entsiegelt und neu gestaltet. Das Gelände wird eines der größten Artenschutzgebiete in der Metropolregion Rhein-Neckar und bildet einen zentralen Teil des 230 Hektar umfassenden Grünzug Nordost. Mit ihm entsteht ein Naherholungsgebiet, das bis in die Mannheimer Innenstadt reicht und vorhandene Biotopflächen behutsam integriert. Ein modernes Radwegenetz bindet mehrere Stadtteile an. Die Bundesgartenschau Mannheim 2023 gGmbH, ein Joint Venture der Stadt Mannheim und der Deutschen Bundesgartenschau-Gesellschaft, veranstaltet die BUGA 23. Zudem realisiert sie, gemeinsam mit der Stadtverwaltung, den Grünzug Nordost. Zur Verstärkung unseres Teams in Mannheim suchen wir ab sofort:

 

Projektleitung im Bereich Verkehrsinfrastruktur und Hochbau (m/w/d)

 

Ihre Auf­ga­ben:
  • Sie lei­ten und bear­bei­ten eigen­ver­ant­wort­lich Pro­jek­te im Bereich Ver­kehrs­in­fra­struk­tur und Hochbau
  • Sie koor­di­nie­ren exter­ne Pro­jekt­be­tei­lig­te, ins­be­son­de­re steu­ern Sie exter­ne Archi­tek­tur- und Inge­nieur­leis­tun­gen von Pla­nung bis Bau und kom­mu­ni­zie­ren mit Ver­bän­den und ande­ren Interessengruppen
  • In Bau­her­ren­funk­ti­on prü­fen Sie tech­ni­sche Not­wen­dig­kei­ten, betreu­en das Erar­bei­ten von Aus­schrei­bungs­un­ter­la­gen und schät­zen vor­ge­leg­te Arbeits­er­geb­nis­se fach­kom­pe­tent ein
  • Sie kon­trol­lie­ren die plan­ge­rech­te Aus­füh­rung hin­sicht­lich Kos­ten, Zeit und Qualität

 

Ihr Pro­fil:
  • Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Inge­nieur­stu­di­um, mit Schwer­punkt Hoch­bau, Ver­kehrs­we­ge­bau, kon­struk­ti­ver Inge­nieur­bau oder ver­gleich­ba­re Fachrichtung
  • Mehr­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung in der Projektleitung
  • Erfah­rung mit Ver­ga­be­ver­fah­ren, För­de­run­gen, natur- und arten­schutz­recht­li­chen Belangen
  • Durch­set­zungs­ver­mö­gen, Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit, Fle­xi­bi­li­tät, Ver­ant­wor­tungs- und Kos­ten­be­wusst­sein, Zuverlässigkeit

 

Unser Ange­bot an Sie:
  • Eigen­ver­ant­wort­li­che Mit­ar­beit an der Ver­wirk­li­chung die­ses ein­zig­ar­ti­gen Groß­pro­jek­tes, wel­ches die Stadt Mann­heim auch über 2023 hin­aus prä­gen wird
  • Abwechs­lungs­rei­che Auf­ga­ben, Raum für Ideen und per­sön­li­che Ent­wick­lung sowie kom­pe­ten­te und inter­dis­zi­pli­nä­re Teams
  • Dia­log­ori­en­tier­te Füh­rungs­kul­tur und star­ker Teamgeist
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, Spaß gepaart mit Pro­fes­sio­na­li­tät bei der Arbeit
  • Sicher­heit und Kon­ti­nui­tät durch Mög­lich­kei­ten lang­fris­ti­ger Zusam­men­ar­beit bei der Stadt

 

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an buga2023.bewerbung@mannheim.de

Für Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Bär unter Tel.: 0621-293 6217.

 

Stellenausschreibung Projektleitung im Bereich Verkehrsinfrastruktur | Hochbau (m/w/d) als PDF-Datei herunterladen